Wir wurden durch die BE electric AG beauftragt, bei diesem Neubauprojekt die Glasfaserkabel vom Übergabepunkt Feeder Stadtwerk in die einzelnen Gebäude zu verlegen. Es werden rund 4'000 Meter reine Zuleitungskabel eingezogen und 235 Wohnungen erschlossen bzw. gespleisst. Insgesamt werden 1’502 Spleissungen ausgeführt. Die ersten 7 Häuser müssen innert Monatsfrist komplett fertiggestellt werden, da die Wohnungen Ende März bezugsbereit sind.

Der sportliche Terminplan spornt uns an und wir geben einmal mehr unser Bestes!